Crowdinvesting

Das Crowdinvesting ist ein Sonderfall des → Crowdfunding. Im Gegensatz dazu beteiligen sich hier Personen durch Zahlung einer Mikroinvestition an jungen Unternehmen (Start-ups), in der Hoffnung auf eine erfolgreiche Entwicklung und hohe Rendite. Es ist eine neue Form der Wagnisfinanzierung, da der Investor das Geld auch verlieren kann. Die Finanzierung erfolgt meist über das Internet mithilfe spezieller Plattformen.

« Back to Glossary Index