Netzköpfe: Vincent Maurer

Die Jugend hat kein Interesse an Politik? Das würde ich nicht sagen. Die „Watch Your Web“-Days mit circa 70 Jugendlichen, die eine Agenda zur Netzpolitik erarbeitet haben, waren mein Highlight des Jahres. Wir haben viel überlegt und diskutiert, und ich glaube, das Ergebnis hat sich gelohnt. So was sollte es auf jeden Fall öfter geben. Mein Wunsch für 2016: Bitte, Politiker, nehmt unsere Vorschläge ernst! Wir können mehr als ihr glaubt.Vincent Maurer, 16, Schüler und Digital Artist